Winterturnier - Tête-à-tête


Glühweinturnier Tripletteturnier Supermelée Winterturnier

Finalrunde im Winterturniers 2018/19

Dieses Jahr qualifizierte sich für die Endrunde: Thomas Meder, Thomas Kretsch, Helmuth Breuel, Joachim Storl, Monika Kretsch, Reinhard Wagner, Heiner Brecht und Erwin Braun. Nachdem zwei vierköpfige Gruppen gelost wurden, hatte jeder Spieler zunächst 3 Spiele gegen alle Gruppengegner zu bestreiten.
Die Spiele um Platz 1 und wurden dann zwischen den Gruppensiegern Heiner Brecht und Erwin Braun ausgetragen, das Spiel um Platz 3 zwischen den jeweils zweitplatzierten, Reinhard Wagner und Thomas Kretsch.
Am späten Nachmittag stand dann schließlich das Endergebnis fest:

Die 8 Finalisten des Winterturniers. Von links nach rechts: Thomas Kretsch, Heiner Brecht, Monika Kretsch, Joachim Storl, Reinhard Wagner, Thomas Meder, Helmuth Breuel, Erwin Braun


Turniersieger im Überblick

Jahr

1. Platz

2. Platz

3. Platz

2018/19 Heiner Brecht Erwin Braun Thomas Kretsch
2017/18 Joachim Storl Thomas Kretsch Monika Kretsch
2016/17 Thomas Kretsch Thomas Meder Joachim Storl
2015/16 Thomas Kretsch Helga Meder Joachim Storl
2014/15 Joachim Storl Thomas Kretsch Erwin Braun
2013/14 Helga Meder Thomas Kretsch Gerhard Bühler
2012/13 Thomas Kretsch Uwe Rehbein Gisbert Dornfeld
2011/12 Thomas Kretsch Erwin Braun Joachim Storl
2010/11 Erwin Braun Gerhard Bühler Michel Chapuis
2009/10 Uwe Rehbein Erwin Braun Joachim Storl
2008/09 Erwin Braun Johannes Kretsch Manfred Steinhauser
2007/08 Michael Chapuis Erwin Braun Manfred Steinhauser
2006/07 Michael Chapuis Johannes Kretsch Thomas Kretsch
2005/06 Thomas Kretsch Erwin Braun Manfred Steinhauser
2004/05 Michael Chapuis Manfred Steinhauser Clemens Kleine-Albers
2003/04 Manfred Steinhauser Erwin Braun Clemens Kleine-Albers
2002/03 Manfred Steinhauser Gerhard Bühler Jonas Steinhauser
2001/02 Manfred Steinhauser Erwin Braun Michael Chapuis
2000/01 Martin Gfrörer Erwin Braun Manfred Steinhauser
1999/00 Manfred Steinhauser Thomas Meder Bomi Podestat
1998/99 Clemens Kleine-Albers Manfred Steinhauser Werner Rodiger