Der Club


Der Pétanque und Boule Club March e.V. wurde am 19. Mai 1995 gegründet und hat ca. 70 Mitglieder. Wir beleben als Sport- und Freizeitspieler den Mittelpunkt der Gemeinde March bei geselligen, (ent-)spannenden Spielen . Ambitionierte Spielerinnen und Spieler sind in Ligamannschaften aktiv oder vertreten den Club bei Turnieren und Meisterschaften.


Was ist Pétanque?

Pétanque ist ein südfranzösisches Kugelspiel, das viele Frankreichurlauber unter dem Begriff Boule kennen. So manchem ist die talienische Variante unter dem Namen Boccia bekannt. In diesem Spiel geht es darum seine Kugeln möglichst nahe an eine kleine, hölzerne Zielkugel zu platzieren. Je Spiel können 2 bis 6 Personen teilnehmen.


Mitglied werden ...

... kann jede die und jeder der Spaß am Boulespiel hat. Egal, ob Groß oder Klein.

Komm einfach zu unseren üblichen Spielzeiten vorbei und spiel mit.

Wie auch immer - du bist bei uns herzlich willkommen!

Hier lässt sich das Anmeldeformular laden und ausdrucken.

Einfach ausfüllen und ab die Post. Die beigefügte Satzung verbleibt bei dir.

Mitgliedsbeiträge:

jährlich
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre 12,-- €
Schüler, Studenten, AZUBI, Rentner, Arbeitslose und Partner 25,-- €
Einzelmitglied 34,-- €
Familienbeitrag mit Kinder unter 18 Jahre 64,-- €

Weitere Informationen

Jeweils freitags werden im Mitteilungsblatt der Gemeinde March unter „Vereinsnachrichten“ aktuelle Informationen gegeben.